Verfasst von: suburbansky | Samstag, 2. Februar 2008

Morgartenring im kantonalen Richtplan!

Der revidierte kantonale Richtplan Basel-Stadt, zu dem die Bevölkerung noch bis 14. April Stellung nehmen kann, sieht auch im Bereich des öffentlichen Verkehrs einiges vor – unter anderem die S-Bahnhaltestellen „Morgarten“ und „Breite-Wettstein“, siehe hier. Das ist natürlich sehr erfreulich!

Einige Anmerkungen erlaube ich mir aber dennoch: Obwohl die Namensgebung für die Haltestellen sicherlich erst „Arbeitstitel“ sind, finde ich insbesondere „Morgarten“ etwas verfehlt, denn einen „Morgarten“ sucht man da vergeblich, der Strassenname Morgartenring bezieht sich wohl auf den Schlacht-Schauplatz im Kanton Schwyz – den Bahnhof St. Johann nannte man ja auch nicht Basel-Lothringen. Sowieso wäre es vielleicht besser, die Haltestelle nach dem Quartier zu benennen (also Iselin-Gotthelf) und noch Allschwil anzufügen (das ist meiner Meinung nach unbedingt notwendig). Das ergibt dann aber einen ziemlichen Rattenschwanz; schöner wäre deshalb etwa „Basel-Helvetiaplatz / Allschwil“ – allerdings vorausgesetzt, dass dieser Platz etwas urbanisiert wird. Hier böten sich gerade dank der Haltestelle interessante Möglichkeiten wie eine optische Verlängerung des Platzes durch Überdachung der Geleise zwischen dem heutigen Helvetiaplatz und der Allschwilerstrasse (siehe „Mehr Haltestellen„).

Die Idee einer fusionierten Haltestelle Solitude/Wettstein und Breite/Birsfelden, wie sie der Richtplan nun vorschlägt, habe ich mir auch schon überlegt, bin aber für mich zum Schluss gekommen, dass zwei Haltestellen besser wären, da ein Stopp über dem Rhein weder Fisch noch Vogel wäre und man so auf jeden Fall noch einen relativ weiten Fussweg zu den Tram- und Busanschlüssen und die Quartiere zurückzulegen hätte. Aber vermutlich braucht es hierfür eine Detailstudie, um herauszufinden, welche Variante nun die bessere wäre.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: